Wir wollen

die Zukunft der psychischen Gesundheitsversorgung

UNSERE PROJEKTE

Aktuell arbeiten wir an diesen Projekten und freuen uns jederzeit auf neue Herausforderungen.

psychonline.de

Online-Intervention zur Bewältigung von psychischen Problemen. PsychOnline bietet wirksame und hilfreiche Elemente der Präsenz-Psychotherapie in einer Reihe von Online-Modulen kombiniert mit der Betreuung durch einen individuellen Psychotherapeuten.

xit

X.it

Zusammen mit der KKH haben wir eine neuartige Raucherentwöhnungs-App für den Einsatz im betrieblichen Gesundheitsmanagement entwickelt, die auf die vielfach erwiesene Wirksamkeit der Gamifizierung zurückgreift.

VoiceSense

Wr untersuchen und evaluieren das sprachbasierte Analyse-Tool „VoiceSense“. Über die Auswertung von Stimm- und Sprachmerkmalen soll eine Diagnose und eine Einschätzung des Schweregrades von psychischen Erkrankungen ermöglicht werden.

frau_am_fenster

incobeth

Unsere onlinebasierte telemedizinische Intervention zur therapieunterstützenden Behandlung chronisch kranker PatientInnen. incobeth kann auf spezifische Krankheitsbilder angepasst werden. Derzeit bieten wir eine Variante für Patienten mit chronischen Hautkrankheiten (wie z.B. Psoriasis) an.

arbeitsplatz_frauen

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir helfen Ihnen bei der Förderung motivierter, belastbarer und zufriedener Mitarbeiter. Dazu haben wir digital integrierte, flexible und wirksame Programme für Prävention und Wiedereingeliederung entwickelt.

Pflegekraefte_coachforcare_header

coachforcare

Betriebliche Gesundheitsförderung speziell für Pflegekräfte. coachforcare bietet passgenaue Prävention für die als besonders problematisch identifizierten Faktoren in den Pflegeberufen.

UNSERE PARTNER

Unsere Projekte im Bereich eHealth werden in den allermeisten Fällen in Kooperation mit einem unserer Partner aus Wissenschaft, Wirtschaft oder Forschung erarbeitet und durchgeführt.

KONTAKT AUFNEHMEN

ÜBER UNS

NEUROPSYCHIATRISCHE PATIENTENVERSORGUNG AM PULS DER ZEIT

Das Neuropsychiatrische Zentrum Hamburg ist ein Medizinisches Versorgungszentrum inmitten der Hamburger Schanze. Unser berufsgruppenübergreifendes Team aus Fachärzten und Psychologischen Psychotherapeuten behandelt ein breites Spektrum an Erkrankungsbildern im ambulanten und teilstationären Setting. 

Da wir immer wieder auf Versorgungslücken stoßen und beobachten, dass Patienten immer länger auf Facharzt- und Therapeutentermine warten, sind wir seit einigen Jahren in der Entwicklung von e-Mental-Health Angeboten engagiert. 

Unser Ziel ist es, neue und moderne Behandlungsmethoden zu bieten, die räumliche und zeitliche Grenzen aufheben und Patienten schnell und unkompliziert zur Verfügung gestellt werden können. Dass E-Mental-Health Angebote wirksam und effektiv sein können zeigt die Forschung – vor allem im internationalen Vergleich – bereits seit Jahren. 

Wir arbeiten daher mit verschiedenen nationalen und internationalen Partnern, Universitäten und Krankenkassen zusammen, um wissenschaftlich fundierte Angebote zu entwickeln und auch auf ihre Wirksamkeit zu untersuchen. Dabei stehen der Patient und seine Bedürfnisse jederzeit im Mittelpunkt.

haus schlange stresemannstr